+++ Vereinigungspreis für den Zeitraum vom 22. September 2022 bis 28. September 2022: 2,10 € / Indexpunkt (0,00) +++

Zentrale Stuttgart |

Anpassung von Vertriebs- und Frachtkosten ab dem 1. Februar 2022

In der VG-VZ-Gruppe wurden im Februar 2019 letztmalig die Vertriebs- und Frachtkosten erhöht. Leider sehen wir uns seit geraumer Zeit mit einem starken Anstieg der Fuhrparkkosten konfrontiert. Hervorzuheben sind hier neben den gestiegenen Dieselpreisen auch der Anstieg der Personalkosten sowie die gestiegenen Wiederbeschaffungskosten von Fahrzeugen. Auch haben sich die gesetzlichen Anforderungen im Rahmen der Tiertransporte in den letzten Jahren weiter ausgeweitet, was zu Mehrkosten führt.

Aus diesem Grund wird die VG-VZ-Gruppe ab dem 1. Februar 2022 die Vertriebs- und Frachtkosten erhöhen. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.