ITW-Fortbildungsveranstaltung

Online-Veranstaltung für den Erhalt eines Fortbildungsnachweises

Als Schweinehalter müssen Sie in der neuen ITW-Programmphase 2021-2023 mind. einmal pro Jahr an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen (Mindestdauer: 2h) teilnehmen.

Im Rahmen eines digitalen Live-Seminars möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, diesen Nachweis über uns, ihren vermarktungsunabhängigen Bündler,  zu erwerben.

Wir freuen uns, Ihnen unser Seminar online über Microsoft®-Teams an folgenden Terminen, mit spannenden Referenten, anbieten zu können:

Termine:

  • Dienstag, 16. März 2021 (09.30-12.00Uhr)

oder

  • Mittwoch, 31. März 2021 (13.00-15.30Uhr)

Referenten:

  • Fr. Dr. Frey (Schweinegesundheitsdienst): „Tierschutzgerechtes Nottöten von Schweinen“
  • Hr. Mascher (Tierärzte Team Tiefenbach GmbH): „Betriebshygiene: Ein Überblick“

Gebühr:

40,00 € (zzgl. MwSt.)

Bitte melden Sie sich bis zum 14. März 2021 (für die Anmeldung zum 16.03.2021) bzw. 29. März 2021 (für die Anmeldung zum 31.03.2021) mit dem beiliegenden Anmeldeformular an.

Das Anmeldeformular können Sie HIER runterladen.

 

Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung werden Ihnen zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

 

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich an:

Vicky Paul

Tel.: 0711 4603 243
E-Mail: Vicky.Paul@vz-gmbh.de